Gesundheitspark Franken
bad-bocklet_brunnenbau.jpg

Bad Bocklet

Moorheilbad, Mineralheilbad

8 km östlich von Bad Kissingen schmiegen sich die traumhaft schönen Kuranlagen Bad Bocklets in die ebenen Flussauen der Fränkischen Saale. Wander- und Radtouristen lieben die abwechslungsreiche Landschaft und die saubere Luft im milden Reizklima des Naturparks Rhön. Kulturfreunde und Genießer unverfälschter fränkischer Gastlichkeit schätzen das breite regionale Angebot zu vernünftigen Preisen. Das natürlich-ländliche Heilbad Bad Bocklet lädt Sie ein zum Entspannen und um frische Kräfte zu sammeln. Machen Sie sich rundum fit für den Alltag in der Geborgenheit eines kleinen Paradieses. Das Bad Bockleter Erfolgsrezept: In wohltuender Ruhe sich selbst für eine schöpferische Pause zurücknehmen, Körper und Seele filtern, in Harmonie bringen und dann mit gesunder Aktivität die Leistungsfähigkeit steigern. Dem freundlichen Fachpersonal des Bayerischen Staatsbades ist ihr persönliches Wohlgefühl dabei besonders wichtig. Seit 275 Jahren wirkt das „Stahlwasser“ der Balthasar-Neumann-Heilquelle kräftigend, stabilisierend, und reinigend. Die ideale natürliche reinigende Unterstützung für körperliche Fitness und Regeneration. Auch vegetative Nervenstörungen, Entzündungen, Durchblutungs- und orthopädische Probleme werden erfolgreich mit „Stahlwasser“ behandelt. Spezialbäder, Inhalation, Physiotherapie oder Schrothkur ergänzen das Angebot. Im Klinikum Bad Bocklet werden auch psychosomatische Leiden, Krebsnachsorge und Fibromyalgie behandelt. Bad Bocklet wurde wegen der einzigartigen Wirkung der Stahlwasser-Naturmoor-Bäder auch „Das Bubenbad“ genannt. Denn so manche kinderlose Ehefrau konnte nach der Bad Bockleter Stahlwasser-Naturmoor-Kur endlich den ersehnten Buben auf natürliche Weise empfangen. Berühmtester „Kurerfolg“ war deshalb der „Märchenkönig“ Ludwig II. Männer und Frauen schätzen gleichermaßen die höchst angenehme und durchblutungsfördernde Wirkung der „Stahlbäder“, die einem Champagnerbad ähneln (aber ohne zu kleben).


Zusatzinfos

Höhe über nN:  230m    
Einwohner: 4713
Gästebetten: 900
FahrradverleihHallenbadNaturkundliche PfadeBurgen/SchlösserHistorische BauwerkeKirchen/KlösterKonzerteMuseumFerienw./Ferienhäuser
GasthofPension/PrivatvermieterNordic WalkingWohnmobilstellplatzHotelsInline-SkatingGarten/ParkAngeln


Infoadresse

Staatsbad & Touristik Bad Bocklet GmbH

Kurhausstraße 2
97708 Bad Bocklet

Tel.: 09708/707030
Fax: 09708/707039
E-Mailhttp://www.badbocklet.deVisitenkarte downloadenin Karte anzeigen

Indikationen

  • Frauenleiden
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Gelenk- und Wirbelsäulen-Erkrankungen
  • Nervensystem
  • Rheuma