Gesundheitspark Franken
Weißenstädter See (Weißenstadt, Fichtelgebirge)

Weißenstädter See

Der Weißenstädter See (Stausee) ist 48 Hektar groß und liegt zwischen Schneeberg und Waldstein.

1972 wurder der Stausee neu angelegt, die Stadt Weißenstadt erwarb das Land damals.

Es gibt einen 4 km langen Uferweg, eine Badehalbinsel und eine Kinderbadebucht, eine Beachvolleyballanlage, Segeln, Sufen und Tretbootfahren sind in ausgewiesenen Sportzonen erlaubt. Motorbootfahren ist jedoch nicht gestattet.



Info-Adresse

Kur- & Tourist-Information

Wunsiedler Straße 4
95163 Weißenstadt

Tel.: 09253/95030
Fax: 09253/95039
E-Mailwww.weissenstadt.deVisitenkarte downloadenin Karte anzeigen

Objekt-Adresse

Weißenstädter See

95163 Weißenstadt
in Karte anzeigen