Gesundheitspark Franken

Steinauer Marionettentheater spielt: "Froschkönig"

Datum:    13.04.24
Zeit:    16:15 bis 00:00 Uhr

Das Steinauer Marionettentheater „Die Holzköppe“ wurde 1924 von Karl Magersuppe gegründet. Es ist bis heute in Familienbesitz und wird nun von dessen Enkel Mario Magersuppe geleitet. Trotz vieler Höhen und Tiefen verlor das Theater nie an Wärme und Herzlichkeit.

Mittlerweile hat sich einiges verändert. Neue, modernere Inszenierungen kamen hinzu, aber das Theater hält auch an den traditionellen Stücken fest. Nachdem das Theater über 60 Jahre im Marstall des Steinauer Schlosses beheimatet war, kehrt es nun zu seinen Wurzeln als Reisetheater zurück, um Groß und Klein in weitem Umfeld zu erfreuen.

Das Steinauer Marionettentheater „Die Holzköppe“ wird am Ende der Osterferien im Gartensaal der Bad Orber Konzerthalle spielen. Am Samstag, 13. April 2024 um 16:15 Uhr wird die Prinzessin ihre goldene Kugel in einem tiefen Brunnen verlieren. Ein Frosch hilft ihr, sie wieder zu bekommen, aber nicht, ohne eine Gegenleistung zu verlangen.

Das klassische Grimm´sche Märchen „Froschkönig“ ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet und geht ca. 60 Minuten.

Vorbestellungen per E-Mail unter: die-holzkoeppe@web.de werden empfohlen.



Veranstaltungsort / Veranstalter

Veranstaltungsort

Horststraße 3
63619 Bad Orb

Tel.: +49 6052 / 830
E-MailVisitenkarte downloadenin Karte anzeigen